Hormonelle Migräne - Ursachen und Lösungen

Nov 08, 2023
KS Nutrition
Hormonelle Migräne - Ursachen und Lösungen
51:32
 

(Abonniere den Podcast bei iTunes, Spotify, iHeart)

 

Kopfschmerzen und Migräne können das Leben unglaublich einschränken. Leider werden Frauen allerdings oft nicht ernst genommen, wenn sie sich bei ihrem Arzt über starke Schmerzen beschweren und Hilfe suchen. Allein die Tatsache, dass eine hormonelle Verbindung besteht und eine Frau die Beschwerden erlebt, sorgt dafür, dass Ärzte diese Patientinnen nicht ernst nehmen. 

Wenn es dir auch so geht, möchte ich dir erst sagen, dass du dir deine Beschwerden nicht einbildest und das Recht hast mit einem Arzt zusammenzuarbeiten, der dich ernst nimmt und dir die Hilfe gibt, die du verdienst! 

In diesem Podcast gehe ich außerdem darauf ein welche Grundursachen bei Spannungskopfschmerzen und Migräne bestehen und wie diese einen starken Zusammenhang mit deinem weiblichen Hormon Östrogen haben. Du wirst lernen wie es kommt, dass du nach dem Eisprung und vor der Periode besonders betroffen bist und vor allen Dingen, wie du diese Beschwerden reduzierst. 

Bleib bis zum Schluss dran, denn dort wirst du erfahren welche Nährstoffe und natürlichen Alternativen zu Schmerzmitteln bestehen. 


Das erfährst du in dieser Episode: 

  • Der hormonelle Zusammenhang zwischen Spannungskopfschmerzen und deinem Zyklus
  • Wie sich hormonelle Migräne dagegen unterscheidet
  • Was Östrogen mit Serotonin zu tun hat
  • Was Östrogen mit Kopfschmerzen zu tun hat
  • Warum Schmerzmittel deine Kopfschmerzen schlimmer machen
  • Welche Nährstoffe helfen (und warum)
  • Welche pflanzlichen Mittel einen Unterschied machen
  • Wie dein Lebensstil Migränen reduzieren kann

Links aus diesem Podcast:


Ich möchte mich herzlich bei dir bedanken, dass du eingeschaltet hast! Es ist mir eine große Ehre dich als Teil dieser Gemeinschaft dabei zu haben und wäre dir unglaublich dankbar, wenn du mir über iTunes eine Rezension und Bewertung hinterlassen könntest um mehr Frauen zu ermächtigen und aufzuklären. 

 

Hormonregulierende Rezepte für dich!

Hier kannst du dir dein unverbindliches Rezeptbuch holen 👩‍🍳

KS Nutrition behandelt deine Daten mit Respekt und braucht sie nur um dir regelmäßige Zyklusinfos zu senden. Du kannst dein Abonnement jederzeit kündigen und den Datenschutz unten nachlesen.